Inhaltsverzeichnis

Artikel-Schlagworte: „Rückbenennung“

Königsberg und Preußen: Kehren die alten Namen zurück?

Als die Sowjetunion 1991 endgültig zusammengebrochen war, diskutierte man in Königsberg leidenschaftlich über die Rückbenennung von „Kaliningrad“ in „Königsberg“ – ergebnislos.

Jetzt stößt Felix Felixowitsch Lapin –  Leiter der Königsberger Stadtgebietsverwaltung und Vertrauter des Gouverneurs – die Debatte neu an: In „Echo Moskwy“ vom 9. Mai spricht er sich für eine offizielle Rückbenennung der Stadt in „Königsberg“ und des Gebiets in „Preußen“ aus. Diesen Beitrag weiterlesen »