Inhaltsverzeichnis

Studienergebnisse, Kategorie: "Frei erfunden"

Kurz und auf den Punkt. Scott Reuben schien ein fleißiger Forscher zu sein: In den vergangenen zehn Jahren veröffentlichte er über 30 Studien in renommierten Fachjournalen – viele davon waren Anwendungsbeobachtungen für Pharmakonzerne. Nur – ein Teil der Ergebnisse war vollständig frei erfunden.

Wieviele Studien wohl in die gleiche Kategorie gehören: “Frei erfunden”.

3 Kommentare zu „Studienergebnisse, Kategorie: "Frei erfunden"“

  • BerlinerJung:

    Wieviele Studien wohl in die gleiche Kategorie gehören: “Frei erfunden”.

    Ich tip auf viele von der Marke :-) Nur kann man das  Sozengeschwurbel leider noch schlechter der Fälschung überführen als pharmazeutische Wirksamkeiten

  • Antwort: Viele. Sehr viele. Diese Studien sind Politik. Zu jedem umstrittenen Thema gibt es auch stets zwei egegensätzliche Studien, die beide beanspruchen richtig zu sein.

  • Sir Toby:

    “Nur – ein Teil der Ergebnisse war vollständig frei erfunden.”

    Das kennen wir auch von ganz anderen Ebenen – Stichwort: Naziüberfall und Hakenkreuzritzereien. Oder ganz allgemein die Panik vor der unmittelbar bevorstehenden Machtübernahme von rechts!

Kommentieren